Evang.-Luth. (Universitäts-) Gemeinde Erlangen-Neustadt

Veranstaltungen

Ökumenische Orgelnacht

Sa, 16.10.2021
Veranstaltungsort
Neustädter Universitäts-Kirche
Neustädter Kirchenplatz
91054 Erlangen
Thumbnail des Veranstaltungsortes
Bild des Veranstaltungsortes
musikalische Kategorie
Orgelmusik
aufgeführte Werke
Die alljährliche ökumenische Orgelnacht mit den Instrumenten von St. Bonifaz und Neustädter Kirche soll auch in diesem „Jahr der Orgel“ stattfinden. Geplant ist am Samstag, 16. Oktober, ein erster Programmteil ab 19 Uhr in St. Bonifaz und ein zweiter ab 20.15 Uhr in der Neustädter Kirche. Im Dialog mit beiden Orgeln kommt erneut die Klarinette zum Einsatz, gespielt von Sigrun F. Vortisch (Eckental). In St. Bonifaz erklingt wie üblich Musik des Münchner Romantikers Josef Rheinberger. Organist Norbert Kreiner steuert von ihm auch die Sonate in der eigentümlichen Tonart gis-Moll bei. In der Neustädter Kirche sind dann erstmalig aus Orgelwerken neu arrangierte Stücke für Klarinette und Orgel von Rheinbergers Pariser Zeitgenossen Alexandre Guilmant zu erleben, dazu spielt Prof. Konrad Klek weitere französische (katholische) Orgelmusik.
Besondere Hinweise
Beide Programme werden in der Form der „Musikandacht“ mit Lesung und Gebet durchgeführt, so dass keine Voranmeldung erforderlich ist.
Ansprechpartner
Prof. Dr. Konrad Klek pfarramt.neustadt-er@elkb.de
Friedrichstraße 15
9054 Erlangen
Orgelreiseweg Franken-Schwaben
Nein
Veranstaltung "Mach Kirchenmusik"
Nein
Veranstalter / veröffentlicht von: Bild / Logo Kirchengemeinde Erlangen Neustadt
Kirchengemeinde Erlangen Neustadt
Neustädter Universitätskirche
Friedrichstraße 15
91054 Erlangen
pfarramt.neustadt-er@elkb.de
Telefon: 09131 23889
Fax: 09131 205826