Evang.-Luth. (Universitäts-) Gemeinde Erlangen-Neustadt

Veranstaltungen

Bach-Kantaten zum Sonntag Estomihi im Februar

So, 19.2.2023 17 Uhr
Untertitel
J.S. Bach: Kantaten BWV 22, 23, 127, 180 Vokalensemble und Barockorchester unter Ltg. v. Konrad Klek
Veranstaltungsort
Neustädter Universitäts-Kirche
Neustädter Kirchenplatz
91054 Erlangen
Bild des Veranstaltungsortes
musikalische Kategorie
Kantate/Oratorium/Passion
Interpreten
Vor 300 Jahren am Sonntag Estomihi stellte sich der Köthener Hofkapellmeister Joh. Seb. Bach in Leipzig als Bewerber um das Thomaskantorat vor. Die dazu komponierten Kantaten BWV 22 und 23 erklingen auch dieses Jahr am Sonntag Estomihi, 19. Februar, um 17 Uhr in der Neustädter Kirche, dazu die spätere Estomihi-Kantate BWV 127 Herr Jesu Christ, wahr Mensch und Gott und als Perle im Kantatenschaffen BWV 180 Schmücke dich, o liebe Seele. Unter Leitung von Bach-Experte Prof. Konrad Klek musiziert ein solistisch besetztes Vokalensemble mit Franziska Bobe (Sopran), Thomas Riede (Altus), Richard Resch (Tenor) und Markus Simon (Bass), das auch die Eingangschöre bestreitet, zusammen mit einem ad-hoc-Orchester auf historischen Instrumenten.
Eintritt
Die Eintrittspreise werden noch bekannt gegeben.
Ansprechpartner
Prof. Dr. Konrad Klek pfarramt.neustadt-er@elkb.de
Friedrichstraße 15
9054 Erlangen
Orgelreiseweg Franken-Schwaben
Nein
Veranstaltung "Mach Kirchenmusik"
Nein
Veranstalter / veröffentlicht von: Bild / Logo Kirchengemeinde Erlangen Neustadt
Kirchengemeinde Erlangen Neustadt
Neustädter Universitätskirche
Friedrichstraße 15
91054 Erlangen
pfarramt.neustadt-er@elkb.de
https://www.erlangen-neustadt-evangelisch.de/
Telefon: 09131 23889
Fax: 09131 205826