Evang.-Luth. (Universitäts-) Gemeinde Erlangen-Neustadt

Mitten im Leben

Mitten im Leben – Mitten im Glauben?!

Glauben heißt auch immer wieder neu suchen und finden. Glauben heißt Gemeinschaft. In der Gemeinde vor Ort und mit den Menschen weltweit. Glauben heißt…

Was ist Glauben für Sie und wie möchten Sie ihn leben? Unsere Gemeinde lädt sie ein, die verschiedenen Möglichkeiten des lebendigen Glaubens auszuprobieren. Im Gottesdienst, in Gruppen und Kreisen, im Gespräch, im Gebet, in der Stille oder in der Musik: Es gibt viele Wege den Glauben zu leben.

Zum Beispiel kann man in der Ruhe, im Kirchenraum, sich Zeit nehmen: Innehalten, vor Gott kommen, beten, in Musik und Kunst Verkündigung erfahren. Unsere Kirche ist in der Regel von 11 bis 14 Uhr geöffnet.

Die verschiedenen Gottesdienste laden ein, gemeinsam mit anderen Menschen zu feiern, zu beten, zu singen und auf Gottes Wort zu hören. Sonntags oder in besonderen Gottesdiensten während der Woche.

Oder man schaut mal vorbei: In den Gruppen und Kreisen, in der Kantorei. Wenn Sie gerne selbst aktiv werden und sich einbringen wollen, gibt es viele Möglichkeiten, sich ehrenamtlich zu beteiligen. Gerade diese vielen Facetten machen Gemeinde lebendig: so z.B. unsere Kantorei, die im Singen den Glauben verkündigt und sich und anderen damit Freunde bereitet.

Die Evangelische Studierendengemeinde, die ein besonderes Programm für junge Akademikerinnen und Akademiker bereit hält. Oder zum Beispiel der Seniorenkreis, der immer mit einem neuen Thema aufwartet. Schauen Sie doch einfach mal in unseren Veranstaltungskalender und entdecken Sie etwas für sich!

Bildquelle: Kerze: www.licht-malerei.de